Ihr erfahrener Partner für den Werkschutz


Auf der Grundlage umfangreicher Sicherheitsanalysen sowie behördlicher und betrieblicher Vorgaben, die gemeinsam mit dem Kunden ausgewertet werden, entwickeln wir zielgerichtete Konzepte für die Sicherheit moderner Industrieanlagen.

Neben der personellen Überwachung zählt die Aufschaltung und Fernübertragung der Gefahrenmeldeeinrichtungen zur Philosophie des systemintegrierten Werkschutzes. Die eingehenden Brand-, Wasser-, Einbruch- und technischen Störmeldungen werden ausgewertet, bearbeitet und unverzüglich durch die Mitarbeiter vor Ort sowie externe Unterstützungskräfte (z.B. techn. Notdienste und Feuerwehr) überprüft.

Bei flächenmäßig ausgedehnten Werken sorgen mobile Streifen und Ermittlungsdienste für die Einhaltung von Verkehrsvorschriften, die Regelung des innerbetrieblichen Verkehrs, die Unfallaufnahme etc. Ausgebildete Fachkräfte kontrollieren gültige Arbeitsschutzmaßnahmen sowie die Einhaltung vorgeschriebener Gefährdungsanalysen.

Richten Sie Ihre Anfrage gerne an:

Tel.: 0221 / 76 50 01